Signet Noezz

Herzlich willkommen

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen aus unseren Kirchengemeinden in der Region Nördlichen Zeitz (kurz: NöZZ)

Die Region legt sich geographisch fast wie ein Drittelkreis nördlich um die Stadt Zeitz. In diesem Gebiet leben ca. 2.600 Christinnen und Christen. In fast allen der 36 Kirchen wird regelmäßig Gottesdienst gefeiert.

Alle Hauptamtlichen sind auch in diesen Tagen für Sie erreichbar.

 

 

  Gottesdienste in anderen Zeiten

Nach der langen Schließzeit feiern wir wieder Gottesdienst in und an unseren Kirchen. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit und achten Sie in den Kirchen und an den Ausgängen auf den Abstand!

Die Termine für Ihren Ort finden Sie hier.

 

 

   Material für Zuhause

Für alle, die Gottesdienste zuhause feiern wollen, gibt es auf diesen Seiten verschiedene Angebote.

Jede Woche können Sie Hausandachten von den Mitarbeitenden der Region nutzen oder sich Videoandachten von den Mitarbeitenden aus dem Kirchenkreis anschauen und dabei mitfeiern.

In den letzten Wochen ist aber auch ganz Neues entstanden. So gibt es Briefe für Kinder und Orgelmusik, die von den ehrenamtlichen Organisten des NöZZ eingespielt wurde. Dazu ein extra Projekt für den Sonntag Kantate auf fünf Orgeln des NöZZ eingespielt. Und für die Seniorenkreise wurde die erste NöZZ-Umschau herausgegeben, der weitere folgen werden.

 

 

   Kollekte für die eigene Gemeinde

Wer die Verteilung der Hausandachten (pro Gemeinde/Kirchspiel sind das 30 bis 100 gedruckte Andachten pro Woche!) finanziell unterstützen möchte, kann das mit einer Spende entweder direkt an die eigene Gemeinde tun (Gemeindebüro, Überweisung) oder mit einer Überweisung an den Regionalfonds des Nördlichen Zeitz:

Empfänger: Ev. Kirchenkreis Naumburg-Zeitz
IBAN: DE02 5206 0410 0008 0014 99
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: RT 6118/10 Hausandacht

 

 

   Ein paar letzte Infos

Was wir in den letzten Wochen, Monaten und Jahren gemeinsam erlebt haben, finden Sie zum Sehen und Lesen in unserem Rückblick.

Zu Beginn der Krise hatten wir zwei Infoschreiben herausgegegeben. Sie berichten über unsere ersten Reaktionen und geben eine geistliche Einordnung. Daher sind sie noch auf der Homepage nachzulesen.
Infoschreiben I | Infoschreiben II
Bitte beachten Sie dabei aber die jeweils aktuellen Bestimmungen, die in diesen Schreiben noch nicht enthalten sind und die auch ständig angepasst werden.

 

Eine Orgel braucht Hilfe

Infos gibt es beim Klick auf das Bild:
Orgelmusik zum Anhören

Konzerte am 3. Oktober

Veranstaltungen

Orgelkonzert

am 3. Oktober 2020 16:00
Kirche Predel


Konzert mit Panflöte

am 3. Oktober 2020 16:00
Aue-Aylsdorf


Konzert mit dem Männerquartett „Felix“

am 16. Oktober 2020 19:00
Kirche Predel


Letzte Hilfe Kurs

am 17. Oktober 2020 10:00
Ev. Gemeindezentrum Luckenau


Treffen zur Planung „Advent und Weihnachten 2020“

am 28. Oktober 2020 19:00
Ev. Gemeindezentrum Luckenau


Rückblick

Anfang gut – Ende …

4.9.2020 | Matthias Keilholz

Am Freitag, 4. September, hatten Dorothea Kotzian (kath. Gemeindereferentin), Steffi Renker (GKR-Vorsitzende) und Johannes Rohr (ord. Gemeindepädagoge) und das Ev. Kirchspiel Hohenmölsen-Land in die Stadtkirche Sankt Peter eingeladen. Ökumenischer Gottesdienst […]

„Du sollst ein Segen sein“ – Segnungsgottesdienst

30.8.2020 | Friederike Rohr

Am letzten Augustwochenende stand der Gottesdienst in der Stadtkirche St. Peter in Hohenmölsen ganz im Zeichen des Segens. In einem gut besuchten Generationengottesdienst kam die Kinderecke schon fast an ihre […]

Saitenspiel in Theißens Kirche

9.8.2020 | Matthias Keilholz

Fünf Saiten und jemand, der sie meisterlich zu spielen weiß – das genügte am 9. August, um den Gästen in der Theißener Kirche ein wunderbares Konzerterlebnis zu bescheren. Ludwig Frankmar, […]