Signet Noezz

Hausmusiktag in Wählitz

Geschrieben von Matthias Keilholz am 30. September 2018

Am 29. September war die Wählitzer Erlebnis-Kirche gefüllt mit Musikern und Musikliebhabern aller Art. Fast 30 aktive Künstler präsentierten, was ihnen Spaß macht und was sie gerne mit andern teilen wollten. Von Solokünstlern bis zur großen Band war alles dabei und die dargebotenen Werke reichten von klassischem Gesang bis zu Jazz und Pop. Mendelssohn, Gundermann, Sting, Silly und mehr – der Hausmusiktag hat echte Bandbreite. In der Pause war reichlich Gelegenheit, die (Mit)Musiker kennenzulernen und sich zu stärken. Und nach dem Programmende ging es munter improvisierend drinnen und am Lagerfeuer weiter.

Rückblick

Gott ist mehr

6.6.2020 | Matthias Keilholz

Der Geist weht durch unsere Region

6.6.2020 | Friederike Rohr

Dem Himmel so nah …

31.5.2020 | Friederike Rohr

Die Trampeli-Orgel in Theißen

17.5.2020 | Matthias Keilholz

Kirche lebt! Ein kurzer Bericht aus Tröglitz

2.5.2020 | Matthias Keilholz

Ein Seniorennachmittag für Zuhause

2.5.2020 | Matthias Keilholz

Ostern im NöZZ I

12.4.2020 | Matthias Keilholz

Ein Kreuzweg in Bildern

29.3.2020 | Matthias Keilholz

Glocken-Spiel im Turm

25.3.2020 | Matthias Keilholz

Glocken-Spiel

23.3.2020 | Matthias Keilholz