Matthias Keilholz

Drei Könige durchs Internet

Am 6. Januar – Epiphanias und Gedenktag der Heiligen Drei Könige – hatte Gemeindepädagogin Katrin Lange zur Online-Familienandacht eingeladen. Und etliche Familien nahmen aktiv an

Mehr lesen »

Das wahre Licht scheint jetzt

„Die Finsternis vergeht, und das wahre Licht scheint jetzt”, schreibt der Apostel Johannes in seinem ersten Brief (1. Johannes 2, 8). Das Bibelwort überschreibt das

Mehr lesen »

Seid barmherzig

“Seid barmherzig wie auch euer Vater barmherzig ist.” So sagt es Jesus in Lukas 6,36. Der kurze, knackige Vers ist das Motto für 2021, die

Mehr lesen »

Der wird der Friede sein

“Der wird der Friede sein.” So kündigt der Prophet Micha den Friedenskönig an, den Heiland und Retter, den Gott selbst schicken wollte.  (Micha 5,4). “Frieden

Mehr lesen »

Ein feste Burg

Am 30. Oktober hatte das NöZZ zur musikalischen Abendandacht in die Kirche in Rehmsdorf eingeladen. Am Vorabend des Reformationsfestes drehte sich alles um Mut, Vertrauen

Mehr lesen »

Anfang gut – Ende …

Am Freitag, 4. September, hatten Dorothea Kotzian (kath. Gemeindereferentin), Steffi Renker (GKR-Vorsitzende) und Johannes Rohr (ord. Gemeindepädagoge) und das Ev. Kirchspiel Hohenmölsen-Land in die Stadtkirche

Mehr lesen »

Lass uns Fische fangen

Freitagabend, Kirche Profen, gut besetzt. Abendandacht ist dran. “Lass uns Fische fangen!”, sagt Jesus zu Petrus. Der hat die ganze Nacht schon versucht, auch nur

Mehr lesen »

So viel an euch liegt

Am 5. Juli feierten Christen aus der Region Nördliches Zeitz u. a. Gottesdienst im Garten des Gemeindehauses in Burtschütz. Sonniges Wetter, liebevoll gestalteter Altarschmuck, frohe

Mehr lesen »

Abendfrieden für jedermann

Friedlich und wohltuend war die Stimmung in der Görschener Kirche zur Abendandacht am 3. Juli. Auf Abstand, aber innerlich nah beieinander feierten Menschen aus der

Mehr lesen »
Skip to content