Signet Noezz

Marchin‘ in the light of God

Geschrieben von Matthias Keilholz am 19. August 2018

Unterwegs im Licht Gottes – so schien es beim Gospelkonzert von Celebrate am 19. August 2018 in der katholischen Kirche St. Elisabeth in Weißenfels. Faszinierend die Lichtspiele, die das Sonnenlicht durch die bunten Glasfenster in die Kirche zauberte. Ein buntes, musikalisch-farbenfrohes Programm bot der Theißener Gospelchor den Gästen dar, die sich an einem wunderschönen Sommertag hatten einladen lassen.
Biblische Geschichten wurden sichtbar – von Lazarus, den Jesus von den Toten auferweckte, von Daniel, den Gott in der Löwenhöhle bewahrte. Lieder der Hoffnung erklangen, die trösten, weil durch sie Gottes Liebe aufleuchtet. Worte zum Nachdenken, Melodien zum Tanzen und Feiern – Gospel eben: Gute Nachricht. In Weißenfels fanden Musik und Texte offene Ohren – und ein begeistertes Publikum. Danke für die Gastfreundschaft.

Rückblick

Sieben Jahre Seniorenkreis in Burtschütz

1.2.2019 | Daniel Thieme

Die Handschrift der Weihnachtsgeschichte

21.12.2018 | Daniel Thieme

Adventsbotschafter in der Nachbarschaft

9.12.2018 | Matthias Keilholz

Wenn die Weisen in der Bank warten müssen

2.12.2018 | Matthias Keilholz

Heimspiel für Celebrate

10.11.2018 | Matthias Keilholz

Reformation beginnt auf dem Dach

31.10.2018 | Matthias Keilholz

Regionen auf großer Fahrt

27.10.2018 | Matthias Keilholz

Willkommen in der neuen alten Stelle

22.10.2018 | Matthias Keilholz

Gospeln mit Bartholomäus

21.10.2018 | Matthias Keilholz

Gleinaer Zeitzeichen erschallen wieder

14.10.2018 | Matthias Keilholz