Signet Noezz

Gut vorbereitet auf Weihnachten

Geschrieben von Matthias Keilholz am 25. September 2018

Nein, zu früh ist das nicht, auch wenn man sich über Spekulatius und Lebkuchen in den Supermärkten verwundern und ärgern mag. Am 25. September trafen sich einige interessierte Ehren- und Hauptamtliche der Region, um sich über Krippenspiele, Lieder und liturgische Elemente für die Weihnachtsgottesdienste auszutauschen. Natürlich gehörten dann auch Kerzen, Clementinen und tatsächlich auch Spekulatius zur Deko und zum ersten Kosten dazu. Die richtige Stimmung muss ja sein. Ein gelungener Abend mit manchen Entdeckungen.

 

Rückblick

Reformation öffnet Kirchen

2.11.2019 | Matthias Keilholz

Wenn die Freundlichkeit durch die Straßen geht

2.11.2019 | Matthias Keilholz

Und es war gut …

31.10.2019 | Friederike Rohr

Frieden kann auch schön sein

27.10.2019 | Matthias Keilholz

Celebrate in Bad Blankenburg

29.9.2019 | Matthias Keilholz

Wo Kuckuck und Esel das Phantom rocken

22.9.2019 | Matthias Keilholz

Wo war da dein Gott?

12.9.2019 | Friederike Rohr

Gemeinde Gospel Stößen

24.8.2019 | Matthias Keilholz

Der Durchbruch

11.8.2019 | Matthias Keilholz

Orgel trifft Wort

11.8.2019 | Matthias Keilholz