Signet Noezz

Gut vorbereitet auf Weihnachten

Geschrieben von Matthias Keilholz am 25. September 2018

Nein, zu früh ist das nicht, auch wenn man sich über Spekulatius und Lebkuchen in den Supermärkten verwundern und ärgern mag. Am 25. September trafen sich einige interessierte Ehren- und Hauptamtliche der Region, um sich über Krippenspiele, Lieder und liturgische Elemente für die Weihnachtsgottesdienste auszutauschen. Natürlich gehörten dann auch Kerzen, Clementinen und tatsächlich auch Spekulatius zur Deko und zum ersten Kosten dazu. Die richtige Stimmung muss ja sein. Ein gelungener Abend mit manchen Entdeckungen.

 

Rückblick

Gott ist mehr

6.6.2020 | Matthias Keilholz

Der Geist weht durch unsere Region

6.6.2020 | Friederike Rohr

Dem Himmel so nah …

31.5.2020 | Friederike Rohr

Die Trampeli-Orgel in Theißen

17.5.2020 | Matthias Keilholz

Kirche lebt! Ein kurzer Bericht aus Tröglitz

2.5.2020 | Matthias Keilholz

Ein Seniorennachmittag für Zuhause

2.5.2020 | Matthias Keilholz

Ostern im NöZZ I

12.4.2020 | Matthias Keilholz

Ein Kreuzweg in Bildern

29.3.2020 | Matthias Keilholz

Glocken-Spiel im Turm

25.3.2020 | Matthias Keilholz

Glocken-Spiel

23.3.2020 | Matthias Keilholz